Rudolf Haller, Alfred Holl (Hg.), Yvonne Stry, Alexander Groß

Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"

Teilband 1: Historisches Umfeld und Begleittexte. Teilband 2: Edition nach Georg Wendler
Reihe: Regensburger Studien zur Literatur und Kultur des Mittelalters
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
109,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-643-14770-7
  • 5
  • 2020
  • 992
  • broschiert
  • 109,90
Die Grosse Arithmetic , das unveröffentlichte Hauptwerk des Nürnberger Rechenmeisters Anton... mehr
Klappentext
Die Grosse Arithmetic, das unveröffentlichte Hauptwerk des Nürnberger Rechenmeisters Anton Neudörffer (1571–1628), ist – soweit bekannt – nur auszugsweise in einer Handschrift des Regensburger Rechen­meisters Georg Wendler (1619–1688) überliefert. Wendler bearbeitete fast 400 von Neudörffer individuell gestaltete Textaufgaben der Kaufmanns- und Unterhaltungsmathe­matik. Sie werden hier ediert und mit Lösungskommentaren aufbereitet. Zusätzlich wird die Lebenswelt der Familie Neudörffer, die in drei Generationen drei Mathematiker hervorbrachte, bio­graphisch und genealogisch erschlossen.

Rudolf Haller, Oberstudiendirektor a. D.
Alfred Holl, Professor für Wirtschaftsinformatik
Yvonne Stry, Professorin für Mathematik
Alexander Groß, IT Consultant
Zuletzt angesehen