Erich Frey-Teschen

Nietzsche von A bis Z

Ein Buch der Widersprüche. Posthum herausgegeben und eingeleitet von Roman Seidl
Reihe: Philosophische Orientierungen
Nietzsche von A bis Z
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-643-14739-4
  • 9
  • 2020
  • 496
  • broschiert
  • 39,90
Rede und Gegenrede, pro und contra – jeweils von derselben Person zu einem bestimmten Thema? Wer... mehr
Klappentext
Rede und Gegenrede, pro und contra – jeweils von derselben Person zu einem bestimmten Thema? Wer kennt das nicht von sich selbst? Auch beim Philologen und Philosophen Friedrich Nietzsche finden sich solche Stellen in seinem Werk. Systematisch aufbereitet durch den Autor, umfasst das Buch 287 Schlagwörter und 5527 Zitate, geordnet nach pro und contra und ein Fundstellenverzeichnis.
Das Buch will sein:
  • Ein Zugang und Schlüssel zu Nietzsches Schriften
  • Ein Nietzsche-Nachschlagewerk
  • Ein Nietzsche-Brevier
  • Eine Aufforderung an den Leser, von der Oberfläche der Zitate in die Tiefen der Gedankengänge Nietzsches vorzudringen
  • Ein Rüstzeug zum Selbst-Überdenken der Probleme
Ein Buch von Studiendirektor i.R. Erich Frey-Teschen (1922 - 2016), posthum herausgegeben von Roman Seidl.

Roman Seidl ist promovierter Psychologe. Er forscht zu Themen wie radioaktive Abfälle und Nachhaltigkeit.
Zuletzt angesehen