Nikolas Jaspert (Hg.)

Ibero-Mediävistik

Grundlagen, Potentiale und Perspektiven eines internationalen Forschungsfeldes
Reihe: Geschichte und Kultur der Iberischen Welt
Ibero-Mediävistik
Ankündigung
69,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14597-0
  • 17
  • 2020
  • 504
  • gebunden
  • 69.90
Der Begriff Ibero-Mediävistik bezeichnet den Zweig der Geschichtswissenschaft, der die... mehr
Klappentext
Der Begriff Ibero-Mediävistik bezeichnet den Zweig der Geschichtswissenschaft, der die iberischen Reiche des Mittelalters erforscht. Das inhaltliche Spektrum der Untersuchungen ist groß, die herangezogenen Quellentypen sind vielfältig. Diese Vielfalt aufzuzeigen ist das Anliegen dieser Aufsatzsammlung. Die Beiträge erforschen die Geschichte christlicher, muslimischer und jüdischer Gemeinschaften auf der iberischen Halbinsel aus unterschiedlichen und innovativen Perspektiven; sie reflektieren den lebendigen Dialog zwischen deutscher, spanischer und portugiesischer Mittelalterforschung.
Zuletzt angesehen