Gerd Theißen

Kirchenträume

Kirche in urchristlicher Zeit und Gegenwart. Beiträge zu einer polyphonen Bibelhermeneutik Band 3
Reihe: Beiträge zum Verstehen der Bibel /
Kirchenträume
49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14534-5
  • 44
  • 2020
  • 506
  • broschiert
  • 49.90
Widersprüche zwischen Traum und Realität verliehen der Kirche von Anfang an Dynamik. Eine... mehr
Klappentext
Widersprüche zwischen Traum und Realität verliehen der Kirche von Anfang an Dynamik. Eine zukunftsfähige Kirche sollte wahrheitssuchend, religionsästhetisch wahrnehmbar, pluralistisch und solidarisch sein. Ihre Predigt sollte den protestantischen Geist der Freiheit verkörpern, ihre Sakramente die katholische Symbolik einer Veränderungspräsenz Gottes, ihre Katechetik Religionskritik einbeziehen, ihre Parakletik zu gegenseitiger Seelsorge befähigen, Diakonie zur Zusammenarbeit mit allen Menschen. Drei Bekenntnisse zum Glauben, zum Religionsdialog und zu den Menschenrechten fassen diese Ziele zusammen.

Prof. Gerd Theißen, Heidelberg, geb. 1943, Schwerpunkte: Historischer Jesus, Soziologie und Psychologie des Urchristentums, Resonanztheologie.
Zuletzt angesehen