Jörg Sonntag (Hg.) unter Mitwirkung von Petrus Bsteh, Brigitte Proksch und Gert Melville

Geist und Gestalt

Monastische Raumkonzepte als Ausdrucksformen religiöser Leitideen im Mittelalter
Reihe: Vita regularis - Ordnungen und Deutungen religiosen Lebens im Mittelalter. Abhandlungen
Geist und Gestalt
49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13405-9
  • 69
  • 2016
  • 408
  • broschiert
  • 49,90
Dieser Band diskutiert, inwieweit sich spirituelle Leitideen in den Raumkonzepten... mehr
Klappentext
Dieser Band diskutiert, inwieweit sich spirituelle Leitideen in den Raumkonzepten religiöser Gemeinschaften des Mittelalters widerspiegeln. Hierfür nimmt er vergleichend die Klausur betonenden Orden und Verbände ebenso in den Blick wie die Mendikanten oder die Beginen. Er begibt sich dabei hinein in die Spannungsfelder aus Anspruch und Wirklichkeit, Transzendenz und Immanenz, Altem und Neuem, Ritual und Performanz sowie Faktizität und Illusion. "Geist und Gestalt" beleuchtet auch darum einen grundlegenden Aspekt europäischer Kulturgeschichte.
Oboedientia
Sébastien Barret, Gert Melville (Hg.)
Oboedientia
Regulae - Consuetudines - Statuta
Cristina Andenna e Gert Melville (a cura di), con la consulenza scientifica di Cosimo Damiano Fonseca, Hubert Houben e Giuseppe Picasso
Regulae - Consuetudines - Statuta
Charisma und religiöse Gemeinschaften im Mittelalter.
Giancarlo Andenna, Mirko Breitenstein, Gert Melville (Hg.)
Charisma und religiöse Gemeinschaften im Mittelalter.
Die Bettelorden im Aufbau
Gert Melville, Jörg Oberste (Hrsg.)
Die Bettelorden im Aufbau
Mortariensis Ecclesia
Cristina Andenna
Mortariensis Ecclesia
De ordine vitae
Gert Melville (Hrsg.)
De ordine vitae
Konflikt und Konsens
Godula Süßmann
Konflikt und Konsens
Zuletzt angesehen