Kerstin Bueschges (Hg.)

Bildung - Selbst(bild) - Geschlechterbilder

Reihe: Focus Gender
Bildung - Selbst(bild) - Geschlechterbilder
49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13059-4
  • 17
  • 2015
  • 474
  • broschiert
  • 49,90
Der hier vorliegende Sammelband spiegelt die breite disziplinäre Aufstellung des... mehr
Klappentext
Der hier vorliegende Sammelband spiegelt die breite disziplinäre Aufstellung des Graduiertenkollegs "Gender und Bildung" der Universität Hildesheim wider. So finden sich hier Aufsätze aus der Erziehungs-, Sozial- und Kulturwissenschaft neben Beiträgen aus den deutschen und englischen Literaturwissenschaften und den Gender Studies ebenso wie Aufsätze aus der Chemiedidaktik, dem Bereich der Nachhaltigkeit und der Ethnologie. Dieses vermeintliche "Nebeneinander" unterschiedlichster disziplinärer Auseinandersetzungen mit "Gender" und "Bildung" entpuppt sich als besondere Möglichkeit interdisziplinären Lesens.

Dr. Kerstin Bueschges ist seit 2013 Projektkoordinatorin des Kollegs "Gender und Bildung" an der Stiftung Universität Hildesheim.
Zeitfiktionen
Andreas Blödorn, Stephan Brössel (Hg.)
Zeitfiktionen
radikal
Simon Angerer, Ronny Günl, Carmen Rosenkranz (Hg.)
radikal
künstlich
Marlene Grois, Wera Hippesroither, David Hoffmann (Hg.)
künstlich
strittig
Valerie Dirk, Iris Fraueneder, Ulrike Wirth (Hg.)
strittig
tot
Laura Greber, Martin Krammer, Alexandra Matsouka, Carmen Stocker (Hg.)
tot
Zuletzt angesehen