"Wie die Presse sich aufführt"

"Wie die Presse sich aufführt"
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

Welches Bild vermitteln Autor/innen aktueller Bestseller-Belletristik über Journalismus und die... mehr
Klappentext

Welches Bild vermitteln Autor/innen aktueller Bestseller-Belletristik über Journalismus und die in diesem Beruf Tätigen? In dieser Studie wird die Rolle der massenmedialen Kommunikation, wie sie in der zeitgenössischen Literatur dargestellt wird, analysiert. Vom fiktionalen Medienkonsum und dem Verhalten von Journalist/innen lassen sich Rückschlüsse auf das gesellschaftliche Ansehen der Branche ziehen. Eine besondere Aktualität hat die Studie nach der Ankündigung der deutschen Bundesregierung im Koalitionsvertrag, die Bedeutung des Journalismus für die Gesellschaft in den Fokus zu nehmen.

Prof. Dr. Frank Überall lehrt Journalismus und Sozialwissenschaften an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Er ist zudem als freier Journalist tätig und Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV).

Zuletzt angesehen