Rotraud A. Perner

Friedenserziehung in der Elementarpädagogik

Friedenserziehung in der Elementarpädagogik
Reihe: Austria: Forschung und Wissenschaft – Erziehungswissenschaft
Friedenserziehung in der Elementarpädagogik
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-51082-2
  • 24
  • 2021
  • 240
  • broschiert
  • 29,90
Frieden wird meist nur als Gegenteil von Krieg verstanden. Frieden ist aber eine... mehr
Klappentext

Frieden wird meist nur als Gegenteil von Krieg verstanden. Frieden ist aber eine Mentalität. Sie umfasst die Fähigkeit, Konflikte anders als mit Gewalt zu lösen. Um das zu lernen, erfordert es kompetente Vorbilder, live tagtäglich und ebenso in den Medien.

Mit drohendem Zeigefinger Verbote oder Strafen auszusprechen, bietet keinerlei Lernerlebnis, außer jenes, wie man droht und straft - anderen zuzusehen, wie sie Frieden herstellen, schon.

In der vorliegenden vom UN NGO Committee on Peace Vienna angeregten Studie finden sich dazu psychotherapeutisch fundierte Anregungen und Erklärungen.

Zuletzt angesehen