Janko Ferk

Mit dem Bleistift in der Hand

Rezensionen zur deutschsprachigen Literatur 2018-2021 von Bernhard über Handke bis Kafka
Reihe: Im Spiegel der Literatur
Mit dem Bleistift in der Hand
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-51083-9
  • 12
  • 2021
  • 148
  • broschiert
  • 29,90
Janko Ferks neuer Band "Mit dem Bleistift in der Hand" enthält eine aktuelle Auswahl aus... mehr
Klappentext
Janko Ferks neuer Band "Mit dem Bleistift in der Hand" enthält eine aktuelle Auswahl aus seinen vielbeachteten literaturkritischen Arbeiten. Das besprochene Spektrum deutschsprachiger Literatur reicht von Bernhard über Handke bis Kafka und Schlink. Der "Bleistift" schließt an "Die Kunst des Urteils" und die "Luft aus der Handtasche" an, womit gleichsam eine Rezensionstrilogie vorliegt.

Janko Ferk, Mag. et Dr. iur., ist Richter des Landesgerichts Klagenfurt, Schriftsteller und Honorarprofessor für Literaturwissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt/Univerza v Celovcu. Er ist ein international renommierter Kafkologe.
Zuletzt angesehen