Helga Thieroff

Die Originalität der Hochbegabten

Ausgewählte Lebensentwürfe
Reihe: Hochbegabung: Biographisch
Die Originalität der Hochbegabten
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-15004-2
  • 4
  • 2021
  • 156
  • broschiert
  • 19,90
Wie wirkt sich hohe Begabung auf den eigenen Lebensentwurf auf? Welcher Persönlichkeitsmerkmale... mehr
Klappentext
Wie wirkt sich hohe Begabung auf den eigenen Lebensentwurf auf? Welcher Persönlichkeitsmerkmale bedarf es, damit hohes Potenzial in eine erfolgreiche Biografie umgemünzt werden kann? Diesen Fragen geht Helga Thieroff in ihrem neuen Buch, einer Sammlung (auto)biografischer Erzählungen, nach. Sie porträtiert außergewöhnliche Kinder und leistungsstarke Erwachsene aus der Mitte der Gesellschaft, Frauen und Männer, die originelle, begeisternde Biografien vorweisen können – Biografien, die zum Nachdenken über die Kraft des selbstverantwortlichen Handelns anregen und Impulse für die Gestaltung des eigenen Lebensweges geben.

Helga Thieroff studierte Pädagogik, Psychologie und Allgemeine Sprachwissenschaften in Bayreuth und Berlin. Angeregt durch die Erfahrung mit dem eigenen hochbegabten Sohn, gründete sie 1990 den Kinderclub als erstes Vorschulprojekt für hochbegabte Kinder in Berlin. Seit dem Umzug nach Rheinland-Pfalz Mitte der Neunzigerjahre betreibt sie eine psychologische und pädagogische Fachpraxis für begabte Kinder. 2000 gründete sie das Kinder-College e.V. / Begabtenzentrum Rheinland-Pfalz in Neuwied, heute Koblenz, als außerschulische Fördereinrichtung für begabte Kinder und Jugendliche, das sie seitdem leitet. Für ihr langjähriges Engagement für begabte junge Menschen erhielt Helga Thieroff 2011 das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland.
Zuletzt angesehen