Udo Schemmel

Das System der Vertragsknechtschaft

Ein wirtschaftlich erfolgreiches transatlantisches Geschäftsmodell des 18. Jahrhunderts?
Reihe: Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
Das System der Vertragsknechtschaft
Ankündigung
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14607-6
  • 10
  • 2020
  • 208
  • broschiert
  • 29,90
Kaufleute brachten im 18. Jahrhundert Auswanderer aus Europa nach Pennsylvania, von denen viele... mehr
Klappentext
Kaufleute brachten im 18. Jahrhundert Auswanderer aus Europa nach Pennsylvania, von denen viele die Passage nicht bezahlen konnten.

Das System von "indentured servitude" und später "redemptioner servitude" trugen dieser Ausgangslage Rechnung. Kaufleute finanzierten die Passage auf Darlehensbasis. Die Auswanderer verpflichteten sich, das Darlehen durch die Zurverfügungstellung ihrer Arbeitskraft zu tilgen.

Die Untersuchung beschäftigt sich mit dem Beziehungsgeflecht dieses Systems im 18. Jahrhundert in Pennsylvania. Im Blickpunkt stehen insbesondere die beteiligten Kaufleute aus Philadelphia.

Der Autor beschäftigt sich mit der Geschichte Pennsylvanias im 18. Jahrhundert. Glaubensgemeinschaften und Auswanderungsströme leiten sein Forschungsinteresse.
Zuletzt angesehen