Meldungen: Wien



Mittwoch, 27. Februar 2019, 19:00 Uhr
Treffpunkt: WMW Forum, Eingang über die Seite
Weltmuseum Wien, Heldenplatz, 1010 Wien

Eintritt: 5 Euro, für Weltmuseum Wien Friends frei
Veranstalter: Weltmuseum Wien Friends

In gemeinschaftlich...
1938 floh Friederike Okladek, 1921 geboren, aus Wien nach Holland, von dort nach Paris und über Spanien nach Palästina. Später kehrte sie in ihre Heimat Wien zurück. Lange war es Vertriebenen nicht möglich, über die traumatischen Ereignisse zu berichten. Vor über 20 Jahren, gegen Ende ihres...
Die rechtsextremen „Grauen Wölfe“ spielen innerhalb der türkisch-stämmigen Communities in Deutschland und Österreich nach wie vor eine wichtige Rolle. Die Erscheinungsformen haben sich ausdifferenziert: Straff organisierte Parteikader einerseits, subkulturell inspirierte Jugendgangs...
Anlässlich des 80. Jahrestages des sogenannten „Anschlusses“ Österreichs an Hitlerdeutschland widmen sich zahlreiche Medien diesem Ereignis, seinen Folgen, aber auch seiner Vorgeschichte. Insbesondere die Vorgeschichte, also die Zwischenkriegszeit und vor allem das austrofaschistische...
Vorstellung des Kommentars durch die Autoren DDr. Richard Schmidjell und Ing. Dr. Winfried Ginzinger und Übergabe der Publikation an den Präsidenten des Salzburger Gemeindeverbandes Bürgermeister Günther Mitterer und Landesgeschäftsführer Dr. Martin Huber

am DIENSTAG 6.3. um 11:30 in...
Film von Autor Werner Zips
Erstausstrahlung

Di, 21.11.2017 22:25 Uhr, 3Sat

Sri Lanka feiert seine Wiedergeburt nach langem Bürgerkrieg. Beim zweiwöchigen Perahera-Fest steht die alte Königsstadt Kandy im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Im Schatten...
Am 26. September 2017 präsentierten die beiden Autoren Emmerich Tálos und Florian Wenninger die Neuerscheinung "Das austrofaschistische Österreich 1933-1938" im Republikanischen Club in Wien. In einer von Linda Erker moderierten Diskussion wurden die wichtigsten Aspekte und Entwicklungen des...
Donnerstag, 5. Oktober 2017, 19:00 Uhr
VHS Wiener Urania
Uraniastraße 1, 1010 Wien
Eintrittsgebühr: 6,00 €

Trump - Politik als Geschäft
Donnerstag 05.10.2017, 18:30 bis 20:00 Uhr
Die Kunst VHS, Lazarettgasse 27, 1090 Wien
Gebühr: 6 €

Betrachtung urbanistischer Fragen aus der Sicht politischer Ökonomie in breiter internationaler Perspektive mit besonderer Bezugnahme auf Wien. Es werden Aspekte betrachtet...
Sendetermin: Donnerstag, 29. Juni, 21.05 Uhr, ORF 2

Mit dem Brand des Wiener Justizpalastes am 15. Juli 1927 beginnt die Erosion der Demokratie und des parlamentarischen Systems in Österreich. Neun Jahre nach der Ausrufung der Republik erlebt das Land den ersten großen Ausbruch...
Montag, 3. April 2017, 19:00 Uhr

Café Kaiserfeld
Kaiserfeldgasse 19-21
8010 Graz

Verantwortlich: Historische Landeskommission für Steiermark

Josef Schleich war nicht der einzige, der während des nationalsozialistischen Terrors im Dritten Reich verfolgte...
2 von 4