LIT Verlag Zum LIT Webshop

Wiener Offene Orientalistik

herausgegeben am Institut für Orientalistik der Universität Wien von Prof. Dr. Gebhard Selz



Die Wiener Offene Orientalistik bemüht sich durch preiswerte Editionen den Dialog zwischen der interessierten Öffentlichkeit und der Orientalistik zu befördern. Bei hoher Qualität wird besonderes Gewicht gelegt auf einführende und zusammenfassende Darstellungen.
Die Serie ist offen für Arbeiten aus allen orientalistischen Fächern.


Yehudit Dror
The Linguistic Features of the Qur'anic Narratives
Bd. 12, 2016, 100 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50779-2



Peter Krois
Kultur und literarische Übersetzung - eine Wechselbeziehung
Österreichische und syrisch-arabische Kontextualisierung von Kurzgeschichten Zakariyya Tamirs
Bd. 11, 2012, 496 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50384-8



Nils C. Ritter
Die altorientalischen Traditionen der sasanidischen Glyptik
Form - Gebrauch - Ikonographie
Bd. 9, 2010, 384 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50223-0



Regine Pruzsinszky, Dahlia Shehata (Hg.)
Musiker und Tradierung
Studien zur Rolle von Musikern bei der Verschriftlichung und Tradierung von literarischen Werken
Bd. 8, 2010, 280 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50131-8



Gebhard J. Selz with the collaboration of Klaus Wagensonner (Eds./Hg.)
The Empirical Dimension of Ancient Near Eastern Studies. Die empirische Dimension altorientalischer Forschungen
Bd. 6, 2010, 784 S., 69.90 EUR, 69.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50035-9



Maria Theresia Starzmann
Archäologie des Raumes
Soziale Praxis und kulturelle Bedeutung am Beispiel der Wohnarchitektur von Fara
Bd. 5, 2007, 320 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9742-0



Gisela Procházka-Eisl
Die Lieder des Papageien
Populäre Gedichte in der satirisch-literarischen Zeitschrift Papagan (1924-1927)
Bd. 4, 2005, 560 S., 54.90 EUR, 54.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8647-6



Friedrich Schipper (Hg.)
Zwischen Euphrat und Tigris
Österreichische Forschungen zum Alten Orient
Bd. 3, 2004, 272 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8257-8



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt