LIT Verlag Zum LIT Webshop

Philosophie und Ökonomik

Herausgegeben von Prof. Dr. Christoph Lütge

Philosophie und Ökonomik haben sich seit ihrer ursprünglichen Einheit bei Adam Smith ausdifferenziert. Diese Reihe versucht, die Zusammengehörigkeit der beiden Disziplinen - unter Aufrechterhaltung ihrer Differenz - methodisch reflektiert sichtbar zu machen.

Links: Lehrstuhl für Philosophie und Ökonomik


Kerstin Prechel
Arbeitslosigkeit und Ehrenamt
Eine wirtschaftsethische Analyse zu Tätigkeit und Würde
Bd. 12, 2015, 370 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12754-9



Sabine Küchle
Dilemmastrukturen in Wirtschaftsethik und Sozialpsychologie - ein Vergleich
Bd. 11, 2012, 232 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11857-8



Patrick Wellas
Die Allgegenwart kontraintuitiver Folgen moralisch intendierten Handelns in der modernen Weltgesellschaft
Inwieweit trägt ein Denken in normativistischen Fehlschlüssen dazu bei, dass die Lösung globaler Probleme wie Armut, Klimawandel und Finanzmarktkrise sowie nationalstaatlicher Herausforderungen wie Arbeitslosigkeit, demographischer Wandel und Bildungsgerechtigkeit systematisch erschwert wird?
Bd. 10, 2012, 512 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11590-4



Joachim Fischer
Luther in der Wirtschaftswissenschaft des 19. Jahrhunderts
Auswirkungen auf moderne Wirtschaftsethik
Bd. 9, 2010, 360 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10572-1



Nadine Westphal
Ethik als Wettbewerbsfaktor
Wirtschaftsethische Potenziale im Unternehmen
Bd. 8, 2009, 232 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10405-2



Nikil Mukerji
Das Differenzprinzip von John Rawls und seine Realisierungsbedingungen
Bd. 7, 2009, 136 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10056-6



Rüdiger Waldkirch (Hg.)
Die Moral der Wirtschaft
Gesellschaftliche Verantwortung und Mittelstand
Bd. 6, 2008, 120 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1209-6



Martin Schoefer
Ökonomik - Experimentelle Wirtschaftsforschung - Wirtschaftsethik
Bd. 5, 2005, 152 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8707-3



Michael von Grundherr
Kants Ethik in modernen Gesellschaften
Bd. 4, 2003, 112 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6500-2



Thomas Böttner
Weltgesellschaft und Entwicklung
Entwicklungspolitik für den Markt
Bd. 3, 2002, 214 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6157-0



Christian Freiherr von Twickel
Beziehungen und Netzwerke in der modernen Gesellschaft
Soziales Kapital und normative Institutionenökonomik
Bd. 2, 2002, 224 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6156-2



Karl Homann
Anreize und Moral
Gesellschaftstheorie - Ethik - Anwendungen Herausgegeben von Christoph Lütge
Bd. 1, 2003, 336 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6735-8



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt