LIT Verlag Zum LIT Webshop

Regionalwissenschaft Lateinamerika

Herausgegeben von Prof. Dr. Rolf Eschenburg

Das Lateinamerika-Zentrum wurde 1989 als zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster gegründet.

Aufgabe des Zentrums ist es, die wissenschaftliche Beschäftigung mit Lateinamerika in der Lehre, der Foschung und in wissenschaftlichen Dienstleistungen der Universität zu institutionalisieren. Die Tätigkeit des Zentrums richtet sich darüber hinaus an den privaten und öffentlichen Sektor, um ihnen Grundlagen für praktische Entscheidungen zu vermitteln.

In der Reihe Regionalwissenschaft Lateinamerika werden in erster Linie Monographien und Dissertationen zu Fragestellungen der Lateinamerikanistik herausgegeben. Es kommen Autorinnen und Autoren verschiedener theoretischer, fachlicher und methodischer Richtungen zu Wort und ihnen obliegt auch die Verantwortung für den Inhalt.


Julius Borrmann
Existenzgründungen in Ecuador
Eine empirische Untersuchung der Rahmenbedingungen, Motive und Wirkungen
Bd. 16, 2006, 272 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9894-6



Heinz Schlüter
El proceso de la Independencia política en Chile (1808-1823)
Aproximaciones a una realidad amplia y compleja. Documentos y Estudios Históricos. Colaboradores: Katrin Dircksen - Michael Dircksen - Gaby Schlüter-Hüveler - Annika Witte
Bd. 14, 2012, 560 S., 54.90 EUR, 54.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9334-7



Katrin Dircksen, Heinz Schlüter, Annika Witte (Hg.)
El Atlántico - Mar de Encuentros / Der Atlantik - Meer der Begegnungen
Münsteraner Beiträge zu Lateinamerika
Bd. 13, 2006, 360 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9328-6



Wolf Dietrich, Haralambos Symeonidis (Hg.)
Geschichte und Aktualität der deutschsprachigen Guaraní-Philologie
Akten der Guaraní-Tagung in Kiel und Berlin 25.-27. Mai 2000
Bd. 12, 2008, 280 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9239-5



Wolf Dietrich, Haralambos Symeonidis (eds)
Guaraní y "Mawetí-Tupí-Guaraní"
Estudios históricos y descriptivos sobre una familia lingüística de América del Sur
Bd. 11, 2006, 456 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8568-2



Emil A. Sobottka
Kirchliche Entwicklungsprojekte in Brasilien
Die Zusammenarbeit von Brot für die Welt und EZE mit brasilianischen Partnern als Impuls für gesellschaftliche Transformationsprozesse
Bd. 10, 2001, 384 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5287-3



Barbara Klauke (Coord.)
México y sus perspectivas para el siglo XXI
Bd. 9, 2000, 304 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5104-4



Friederike Trappe
Zur Nachhaltigkeit sozialer Sicherungssysteme: Eine Analyse am Beispiel des argentinischen Alterssicherungssystems
Bd. 8, 2000, 272 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5063-3



Jorge Enrique Jiménez Carvajal, Wilfried Lanfermann, Michael Schlagheck, Dieter Spelthahn, Josef Thesing (Hrsg.)
Marktwirtschaft und Soziale Gerechtigkeit für Lateinamerika
Unter Mitarbeit von Christoph Lienkamp, Andreas Lienkamp und Annette Lorke
Bd. 7, 2000, 352 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4788-8



Michael Langer
Geldpolitik und Finanzsystem in Entwicklungsländern
Theoretische und empirische Untersuchungen am Beispiel Ecuadors
Bd. 3, 1993, 408 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, br., ISBN 3-89473-676-3



Jorge Castro Montenegro
Die Regelung des Patent- und Lizenzrechts im Andenpakt
Systematische Darstellung mit Hinweisen auf das deutsche Patentrecht
Bd. 2, 1993, 150 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-89473-836-7



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt