LIT Verlag Zum LIT Webshop



 
Johannes Sommerfeld
Körper, Krise und Vodou
Eine Studie zur Kreolmedizin und Gesundheitsversorgung in Haiti
Reihe: Medizinkulturen im Vergleich
Bd. 5, 1994, 200 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-89473-198-2


Die Arbeit untersucht die als Kreolmedizin bezeichnete aktuelle heilkundliche Praxis (Vodouheilung, Pflanzenheilkunde, Selbstmedikation) in Haiti und ihre Bezüge zur schulmedizinischen Gesundheitsversorgung. Im Gegensatz zu "traditionellen" ethnomedizinischen Analysen stellt die Arbeit das diskursive Umfeld kreolmedizinischer Heilung - die Rede über den Körper, die Person, die Krankheit und Gesundheit - in den Vordergrund und untersucht deren makrogesellschaftlichen und historischen Bezüge. Die Geschichte der Sklaverei und der Prozeß der Marginalisierung, dem die haitianische Bevölkerungsmehrheit von Anbeginn ausgesetzt war, "verkörpert" sich und wird über die Krankheitskonzepte und ätiologischen Modelle transportiert. Die Arbeit beleuchtet somit die Produktion und Reproduktion augenscheinlich "traditioneller" Heilkonzepte aus einer makrogesellschaftlichen Perspektive. Vodou und Kreolheilung in Haiti werden auf diese Weise entexotisiert.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt