LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Günther Kreuzbauer, Norbert Gratzl, Ewald Hiebl (Hg.)
Persuasion und Wissenschaft
Aktuelle Fragestellungen von Rhetorik und Argumentationstheorie
Reihe: Salzburger Beiträge zu Rhetorik und Argumentationstheorie
Bd. 2, 2007, 352 S., 28.90 EUR, 28.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9578-5


Persuasion - in einem weiteren Sinne als die kommunikative Beeinflussung des Menschen durch den Menschen verstanden - rückt zunehmend ins Zentrum der Forschung. Besonders interessieren sich dafür die Disziplinen der Rhetorik und der Argumentationstheorie, um die es in diesem Buch geht. Die 21 Aufsätze beleuchten das Thema aus vielen unterschiedlichen Perspektiven und bieten einen kompakten Abriss über den gegenwärtigen Stand der Forschung. Das Spektrum erstreckt sich von eher technisch orientierten logischen und argumentationstheoretischen Beiträgen über Theorie und Praxis der modernen Rhetorik bis hin zu didaktischen Aufsätzen. Das Buch richtet sich damit nicht nur an die Wissenschaft sondern an alle, die sich für Persuasion interessieren.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt