LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Willi Knecht
Die Kirche von Cajamarca - die Herausforderung einer Option für die Armen in Peru
Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Bd. 25, 2005, 352 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8900-9


Die Kirche von Cajamarca gilt als exemplarische Verwirklichung des Konzils. Hier wurde deutlich, wie sich der Geist der Erneuerung konkret auf das Leben der Ärmsten auswirkt: ein Mehr an der "Fülle des Lebens". Die Campesinos von Cajamarca stehen exemplarisch für alle Ausgeschlossenen der Welt.

Die reichen Kirchen können auf einem gemeinsamen Weg mit den Armen zur notwendigen Umkehr und zu ihrem eigentlichen Auftrag finden: die Möglichkeit und Notwendigkeit, eine Weltkirche zu werden, die von den Armen her die herrschenden Götzen entlarvt und zeichenhaft einen "neuen Himmel und eine neue Erde" durch ihre Praxis als Gemeinschaft der Jünger Jesu Christi verkündet.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt