LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Heiko Pleines
Ukrainische Seilschaften
Informelle Einflussnahme in der ukrainischen Wirtschaftspolitik 1992-2004
Reihe: Analysen zur Kultur und Gesellschaft im östlichen Europa
Bd. 19, 2005, 200 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8283-7


Bis zum Ende der Amtszeit von Präsident Leonid Kutschma im Jahre 2004 bestand in der Ukraine ein umfassender Reformstau, der allgemein auf die informelle Einflussnahme von Großunternehmern, sogenannten Oligarchen, zurückgeführt wurde. Das vorliegende Buch entwickelt einen analytischen Rahmen für die Untersuchung informeller Einflussnahme und wendet diesen dann in drei Fallstudien auf die Oligarchen, die Kohlelobby und die Agrarlobby an. Damit entsteht sowohl ein detailreiches Bild politischer Entscheidungsfindung in der Ukraine als auch eine systematische Analyse informeller Einflussnahme auf Politik.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt