LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Eva Labouvie, Katharina Bunzmann (Hg.)
Ökonomien des Lebens
Zum Wirtschaften der Geschlechter in Geschichte und Gegenwart
Reihe: Geschlecht - Kultur - Gesellschaft. Gender - Culture - Society
Bd. 15, 2005, 336 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8219-5


"Ökonomien des Lebens", dieser ungewöhnliche Plural, verweist auf die Vielschichtigkeiten des ökonomischen Gestaltens in verschiedenen historischen Zeiten und Bereichen, denen sich der Band unter geschlechterspezifischer Perspektive widmet. Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl Kulturen des Ökonomischen als auch die Möglichkeiten von Männern und Frauen, mit ihrem Leben und ihren Lebenschancen zu wirtschaften, häusliche Beziehungen ebenso wie die Erwirtschaftung der Existenzgrundlagen, das Wirtschaften mit der Geschlechterordnung ebenso wie Ökonomien des Begehrens, der Emotionen oder des männlichen Blicks.







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt