LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Stephan Bücker
Internetauktionen
Internationales Privat- und Verfahrensrecht
Reihe: Schriften zum Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht
Bd. 22, 2003, 360 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7110-X


Eine entscheidende Rolle im Rahmen des E-Commerce nehmen die Online-Auktionen ein. Die vorliegende Abhandlung untersucht die rechtlichen Rahmenbedingungen, unter die Online-Auktionen im nationalen, wie auch im internationalen Bereich zu fassen sind. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Frage, ob die derzeit vorhandenen Regelungsmodelle auch für die neue Geschäftsform der Online-Auktion ausreichen, oder ob es neuer, speziell für diese Geschäftsform angepasster Gesetze bedarf. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf dem Internationalen Privat- und Verfahrensrecht.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt