LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Janez Juhant
Globalisierung, Kirche und postmoderner Mensch
Reihe: Theology East - West / Theologie Ost - West
Bd. 2, 2005, 192 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6664-5


Auch für die Kirche gilt es, diese gemeinsame Verantwortung für den Glauben zu fühlen und rational zu pflegen. Das kann die Aufgabe aller einfühlsamen Katholiken sein. Dieses Einfühlen wird aber zunächst ein gegenseitiges innerhalb der ganzen kirchlichen Gemeinschaft sein, dann wird es auch nach außen wirksam sein können. Ob unsere Zukunft noch katholisch gestaltbar sein wird, hängt davon ab, ob alle Katholiken dies verantwortlich zu fühlen und darauf einzugehen fähig und kompetent sein werden bzw. dazu bereit sind.

Janez Juhant ist Professor für Philosophie an der Theologischen Fakultät der Universität Ljubljana und Vorstand des Lehrstuhles. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf ethischen Fragestellung, die den Menschen der Postmoderne betreffen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt