LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Anna-Katharina Szagun
"Sie haben etwas zu sagen" - Frauen zwischen Kanzel und Katheder
Reihe: Rostocker Theologische Studien
Bd. 11, 2002, 360 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6465-0


Nach fast 2000 Jahren einer fremdbestimmt-passiven Rolle bezüglich Lehre und Leitung von Kirche sind Frauen heute in Landeskirchenämtern und Hochschulen präsent, wenn auch als Minderheit. Kirchenleitend oder lehrend füllen sie gesellschaftlich wichtige Funktionen aus und predigen im Rahmen ihrer Amtsführung. Unterscheidet sich ihre berufliche Prioritätensetzung von der ihrer männlichen Kollegen? Und spiegelt sich ihre Amtsauffassung in ihrer Auslegung biblischer Texte?

Anhand von Predigten/Andachten der drei lutherischen Bischöfinnen und vierzehn ev. und kath. Hochschullehrerinnen unterschiedlicher theologischer Disziplinen - ergänzt durch Vita und Anmerkungen zu Lehre, Leitung und Gottesdienst - können sich LeserInnen ein eigenes Urteil zu den o. g. Fragen bilden.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt