LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Holger Albrecht
1001 Reform im Jemen
Wirtschaftsreformen, Staat und Machterhalt
Reihe: Demokratie und Entwicklung
Bd. 46, 2002, 136 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5879-0


Der Jemen führt seit Mitte der 90er Jahre ein weitreichendes ökonomisches Reformprogramm durch. Die Arbeit untersucht die Entwicklung der beiden Teilstaaten bis zur Vereinigung im Jahr 1990 und das nach dem Design der internationalen Finanzinstitutionen konzipierte Reformprogramm. Die bisherigen Reformmaßnahmen waren nicht dazu geeignet, struturelle Veränderungen herbeizuführen. Statt dessen gelang es den politischen Eliten, den Reformprozeß und die involvierten internationalen Organisationen im Sinne des eigenen politischen Machterhalts zu instrumentalisieren.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt