LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Kai Bammann
Im Bannkreis des Heiligen
Freistätten und kirchliches Asyl als Geschichte des Strafrechts
Reihe: Hamburger Studien zur Kriminologie und Kriminalpolitik
Bd. 30, 2002, 136 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5175-3


Asylrecht ist nicht nur Völkerrechts- sondern auch Strafrechtsgeschichte. In vielen rechtsgeschichtlichen Darstellungen setzt die Geschichte jedoch erst ein, wenn das Recht schon voll entwickelt ist: beim antiken römischen Recht.

Die vorliegende Bearbeitung beschäftigt sich mit den Grundlagen des historischen Asylrechts als Teil der Geschichte des Strafrechts. Zugleich will sie einen Ausblick auf Chancen eröffnen, die das moderne (Straf-)Recht wahrnehmen kann, wenn es sich auf die Grundlagen des historischen Asylrechts - und damit seine Wurzeln - zurückbesinnt.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt