LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Jürgen Bellers, Peter Schulte (Hrsg.)
Einführung in die Sozialwissenschaften
Grundlagen menschlichen Handelns
Reihe: Siegener Einführungen in die Sozialwissenschaften
Bd. 1, 1998, 224 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3860-9


Der erste Band dieser Reihe "Einführung in die Sozialwissenschaften" von Autoren des Fachbereichs 1 der Universität-Gesamthochschule Siegen will für Anfangssemester, aber auch für "Fortgeschrittene" aus der Sicht der unterschiedlichen Teildisziplinen der Sozialwissenschaften das Verhalten und Handeln von Menschen in sozialen Zusammenhängen analysieren: was macht das Ich zum Wir? Gibt es geschlechterspezifische Unterschiede bei zwischenmenschlichen Interaktionen? Warum muß der Mensch wirtschaften - und in welchen Formen - historisch und gegenwärtig? Brauchen wir wirklich Politik und Politikwissenschaft? Woher kommt der Sinn, daß die Gesellschaften, in denen wir leben, gut sind - oder auch nicht? Theologisch und philosophisch. Hat der Raum, in dem wir leben, irgendeine Bedeutung? Und welche Bedeutung hat die Wissenschaft in Staat und Gesellschaft?

Hierauf werden zwar keine endgültigen Antworten gegeben (zum Glück nicht), aber die verschiedenen Disziplinen der Sozialwissenschaften versuchen doch eine Annäherung. Und einige Patentrezepte werden auch geliefert. Wer sie entdeckt, erhält einen dieser Bände geschenkt.

Jürgen Bellers ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität-Gesamthochschule Siegen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt