LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Frank Weber
Die Stadionzeitschriften der Fußball-Bundesliga
Strukturen - Funktionen - Perspektiven
Reihe: Publizistik
Bd. 1, 1997, 232 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3476-X


Die Stadionzeitschriften, die die Klubs der Fußball-Bundesliga zu ihren Heimspielen herausgeben, bieten den Vereinen eine Möglichkeit, sich selbst zu präsentieren, Meinungen der Verantwortlichen zu vermitteln und sich direkt an ihre Fans zu wenden bzw. diese am Vereinsgeschehen zu beteiligen. Neben den in den vergangenen Jahren immer stärker auftretenden Fanzines, den Zeitschriften von Fans für Fans, und den kommerziellen Medien stellen sie den dritten Part in der publizistischen Wettstreitberichterstattung über die einzelnen Profivereine dar.

Wie die Zeitschriften aussehen, wie es um ihren Inhalt bestellt ist, wer darin zu Wort kommt, welche Position sie im Kommunikationsprozeß und auf dem publizistischen Markt der Sportzeitschriften einnehmen - diese Fragen beantwortet die vorliegende Arbeit. Vorschläge und Initiativen zur Änderung und Verbesserung formaler und inhaltlicher Art werden die "Macher" der einzelnen Zeitschriften sicherlich interessieren.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt