LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Dorina Gumm, Monique Janneck, Roman Langer, Edouard J. Simon (Hg.)
Mensch - Technik - Ärger?
Zur Beherrschbarkeit soziotechnischer Dynamik aus transdisziplinärer Sicht
Reihe: Arbeitsgestaltung - Technikbewertung - Zukunft
Bd. 19, 2008, 216 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1347-5


Informationstechnologie durchdringt alle Lebensbereiche und Forschungsdisziplinen. Um zu verstehen, wie dabei gerade auch problematische Auswirkungen entstehen, reichen rein informatische Mittel nicht aus. Gefragt ist ein transdisziplinärer Ansatz, der neben einzelnen Fachgebieten auch Forschung mit Praxis verbindet. Der vorliegende Band zeigt, aus welchen Quellen Probleme mit IT entspringen, wie unterschiedlich sie sind, welche Tragweite sie haben können und in welche Richtung transdisziplinäre Forschung über soziotechnische Phänomene gehen kann.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt