LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Lamya Kaddor (Hg.)
Islamische Erziehungs- und Bildungslehre
Mit Beiträgen von H.H. Behr, A. Brunkhorst-Hasenclever, L. Kaddor, J. Lähnemann, S.A. Mabud, R. Müller, K.E. Nipkow, A.Ö. Özdil und T.G. Scheiders
Reihe: Veröffentlichungen des Centrums für religionsbezogene Studien Münster
Bd. 8, 2008, 128 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1236-2


Islamischer Religionsunterricht an öffentlichen Schulen kann ein Schlüssel für den Integrationserfolg in Deutschland sein. Die dafür notwendige Religionspädagogik steckt allerdings noch in den Kinderschuhen. Wie lässt sich also so ein Unterricht gestalten? Worauf kommt es bei der Ausbildung der Lehrkräfte an? Welche Erwartungshaltungen bringen die Schüler mit? In mehreren fundierten Beiträgen beleuchten namhafte Autoren diese und weitere Fragestellungen. Das vorliegende Buch gibt einen Anstoß für die weitere Ausarbeitung einer islamischen Erziehungs- und Bildungslehre.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt