LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Frauke Schade (Hg.)
Astrid Lindgren. Ein neuer Blick
Kinderkultur, Illustration, Literaturgeschichte
Reihe: Kinder- und Jugendliteratur
Bd. 1, 2008, 136 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1058-0


Wer ist diese Frau, deren Namen wir mit dem starken Mädchen Pippi Langstrumpf, den tapferen Brüdern Löwenherz und der wilden Ronja Räubertochter verbinden? Ihre Bücher, Hörspiele, CDs, CD-ROMs, Filme und Computer-Animationen gehören zur global verfügbaren Kinderkultur - obwohl, oder gerade weil sie an einem authentischen Ort in einer jederzeit erkennbaren Landschaft und Zeit entstanden sind. Astrid Lindgrens Leben und Werk scheint bekannt, doch gerade durch ihre mediale Allgegenwärtigkeit und die gesicherte Erkenntnis einer fast 60-jährigen Rezeptionsgeschichte beginnt unser Blick auf ihr Leben und Werk unscharf zu werden.

Dieses Buch wirft einen neuen Blick auf Astrid Lindgren. Es vereint neueste Erkenntnisse aus der Astrid Lindgren-Forschung, Konzepte der Leseförderung rund um die Figuren Astrid Lindgrens und Illustrationen junger Hamburger Künstler, die bisher unbekannte Wesenszüge von Pippi, Michel oder Madita offenbaren.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt