LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Thorsten Kohlisch
Regional Governance in europäischen Regionen
Eine empirische Analyse der transnationalen Verbünde Großregion/La Grande Région und Oder-Partnerschaft/Partnerstwo-Odra
Reihe: Region - Nation - Europa
Bd. 51, 2008, 160 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1003-0


Die Region ist im Aufwind! Regionale Entscheidungsträger erkennen zunehmend die vielfältigen Chancen, die sich aus der Verknüpfung der wirtschaftlichen, kulturellen und wissenschaftlichen Potentiale lokaler Standorte zu einem wettbewerbsfähigen Handlungs- und Wirtschaftsraum ergeben. Zugleich werden regionale Vernetzungsaktivitäten über nationalstaatliche Grenzen hinweg aktiv von der Europäischen Union unterstützt. Mit der Großregion SaarLorLux - Rheinland-Pfalz - Wallonien und der deutsch-polnischen Oder-Partnerschaft konzentriert sich das vorliegende Buch auf zwei europäische Makroregionen, in denen sich die Akteure vor Ort dazu entschlossen haben, der Regionalentwicklung eine europäische Perspektive zu verleihen.

Thorsten Kohlisch, Dipl.-Verwaltungswirt (FH) und Dipl.-Politikwissenschaftler, geb. 1978 in Berlin, studierte öffentliche Verwaltungswirtschaft an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin (FHVR) sowie Politikwissenschaft an den Universitäten Potsdam und Tartu (Estland).





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt