LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Eckhard Dittrich, Frank Janning
Kein Ende der Hierarchien
Formen zentralisierter Dezentralisierung beim Umbau von Unternehmen
Reihe: Soziologie: Forschung und Wissenschaft
Bd. 25, 2007, 208 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0754-2


Deutsche Unternehmen haben in den letzten Jahren große Veränderungen erlebt. Es herrscht Konsens darüber, dass die Umwelt stürmischer geworden ist, dass auf sie mit mehr Flexibilität und Wandlungsfähigkeit zu reagieren ist. Insbesondere im Mittelstand wurden Dezentralisierung, Enthierarchisierung und Vernetzung zu Formeln für die Beschreibung neuer Produktions- und Dienstleistungsorganisierungen. Die vorliegende Untersuchung überprüft den Wandlungsprozess empirisch, überprüft in vier detaillierten Fallanalysen, ob von einer "Krise der Hierarchie", einer "Hierarchiesackgasse" gesprochen werden kann.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt