LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Bea Lundt, Bärbel Völkel (Hg.)
Outfit und Coming-out
Geschlechterwelten zwischen Mode, Labor und Strich
Reihe: Historische Geschlechterforschung und Didaktik. Ergebnisse und Quellen
Bd. 1, 2007, 192 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0491-6


Ein "Coming-Out" kann es für Männer und Frauen in ganz verschiedenen Lebensbereichen geben. Immer bedarf es dabei eines "Outfits": der Präsentation durch Mittel der (Selbst)-Darstellung. Die Frauengeschichte der Sechziger-Jahre ist durch eine hochspezialisierte professionelle Genderforschung abgelöst worden. Auch sie bedarf eines "Coming-Outs" durch aktuelle Angebote und neue Quellenauszüge für die Rezeption und Vermittlung ihrer Ergebnisse in die Praxisbereiche. Diese Reihe will einen Beitrag leisten zu einer Genderisierung der Geschichtsdidaktik wie auch einer Didaktisierung der Geschlechterforschung.

Bea Lundt, Professorin für Mittelalterliche Geschichte und ihre Didaktik an der Universität Flensburg

Bärbel Völkel, Professorin für Geschichte und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt