LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Bernhard Koch
Kindergarten und Demokratie in einer Zeit der Unsicherheit
Aspekte elementarer und politischer Bildung
Reihe: Erziehungswissenschaft
Bd. 84, 2017, 138 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50836-2


Dieses Buch will aufmerksam machen auf den Wert der Demokratie, auf mögliche Gefährdungen und die Rolle des Kindergartens.

Erstmals wird ein Bogen gespannt von demokratischem Grundwissen, der demokratiepolitischen Funktion des Kindergartens bis hin zu Partizipation im Kindergarten. Angesprochen werden aktuelle und brisante Themen wie Migration und Integration, der Stellenwert der deutschen Sprache, Säkularismus, soziale Ungleichheit sowie die politische Bildung des elementarpädagogischen Personals.

Demokratie muss immer wieder erneuert werden und dem Kindergarten als "Kinderstube der Demokratie" kommt dabei hohe Bedeutung zu.

Dr. Bernhard Koch war von 2008 - 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Innsbruck. Er lehrt an mehreren österreichischen Hochschulen im Fachbereich Elementarpädagogik.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt