LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Daniel Gethmann, Anselm Wagner (Hg.)
Staub
Eine interdisziplinäre Perspektive
Reihe: Schnittstellen. Wissenschaft und Kunst im Dialog
Bd. 2, 2013, 192 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50491-3


Staub umgibt uns überall und alles wird auch irgendwann zu Staub - ob wir wollen oder nicht. Staub nicht nur zu bekämpfen, sondern zu untersuchen, bildet den Ausgangspunkt zahlreicher Forschungen in den Natur-, Ingenieur- und Kulturwissenschaften. Der vorliegende Band verbindet solche Beiträge aus der Staubforschung mit künstlerischen Projekten. Analysen und Einblicke aus Wissenschaft und Kunst in die Fähigkeiten des Staubs zur Vermischung, Zirkulation und Verteilung eröffnen eine interdisziplinäre Perspektive auf dieses so verbreitete wie unbeachtete Element unserer Umwelt.

Daniel Gethmann und Anselm Wagner lehren am Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften der Technischen Universität Graz.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt