LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Isolde Malmberg
Projektmethode und Musikunterricht
Didaktisch-methodische Perspektiven der Projektmethode für Lehr- und Lernprozesse im Musikunterricht
Reihe: Theorie und Praxis der Musikvermittlung
Bd. 9, 2012, 392 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50291-9


Was passiert, wenn im Musikunterricht projektartig gearbeitet wird? Welche besonderen Bedingungen für Projektunterricht gelten in einem künstlerisch-ästhetischen Schulfach wie Musik? Wie verändert sich das Rollengefüge der Beteiligten? Und wie wird mit Schülerleistungen in Musikprojekten umgegangen? In sieben ausführlichen Fallanalysen arbeitet die Autorin Chancen und Herausforderungen der Projektmethode im Schulfach Musik auf. Sie entwickelt darüber hinaus Möglichkeitsfelder, wie Musiklehrende das der Projektarbeit innewohnende Potenzial erkennen und nutzen sowie auftretenden Schwierigkeiten gewinnbringend begegnen können.

Isolde Malmberg lehrt und forscht am Institut für Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.


Links:
Über die Autorin







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt