LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Harald Stöger
Abstieg oder Aufbruch?
Europäische Betriebsräte zwischen Marginalisierung und transnationalem Einfluss
Reihe: Soziologie
Bd. 68, 2011, 216 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50287-2


Der Band behandelt die Rolle und die Einflussmöglichkeiten "Europäischer Betriebsräte" im Rahmen europäischer Konzerne und ihren Beitrag zum entstehenden "Europäischen Sozialmodell". Der Stoff wird vor dem Hintergrund der aktuellen Forschungs- und Theoriedebatten im Feld der Arbeitsbeziehungen in Form von Fallstudien konkreter Europäischer Betriebsräte dargestellt. In Summe wurden 14 Fälle vergleichend untersucht.

Das Buch ist die einzige aktuelle Studie zum Thema, die länder- und branchenvergleichend angelegt ist und Europäische Integrationsforschung, vergleichende Politikforschung, und Industrial-Relations-Forschung verbindet.



Dr. Harald Stöger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik der Johannes-Kepler-Universität Linz.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt