LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Felix Rauner
Kreativität
Ein Merkmal der modernen Berufsbildung und wie sie gefördert werden kann
Reihe: Pädagogik: Forschung und Wissenschaft
Bd. 20, 2019, 194 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-14420-1


Kreative und innovative Gestaltungskompetenz sind die Markenzeichen der modernen Berufsbildung. Die Aneignung kreativer Kompetenz wird damit zu einer der großen Herausforderungen für die Didaktik der beruflichen Bildung in allen Berufsfeldern. In der Arbeitswelt ist diese Leitidee längst angekommen. Es wird daher höchste Zeit, dass diese empfindliche Lücke in der Berufspädagogik geschlossen wird. In diesem Buch werden die umfangreichen Ergebnisse aus der Kompetenzdiagnostik beruflicher Bildung vorgelegt, mit denen gezeigt werden kann, wie die Berufsbildungspraxis diese Lücke schließen kann.

Prof. Dr. Dr. h.c. Felix Rauner ist Leiter der Forschungsgruppe Berufsbildungsforschung der Universität Bremen sowie Advisory Professor an der East China University in Shanghai. Seine Forschungsschwerpunkte sind die international vergleichende Berufsbildung sowie die Large-Scale-Kompetenzdiagnostik in der beruflichen Bildung.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt