LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Bernhard Großfeld
Schritte über Grenzen: Rechtsvergleichende Kulturerfahrung
Reihe: Worte - Werke - Utopien Thesen und Texte Münsterscher Gelehrter
Bd. 20, 2019, 160 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-14322-8


Dieses Buch ist die persönliche Bilanz eines herausragenden Rechtsgelehrten, die von 1961 bis heute eine Schaffensspanne von fast sechs Jahrzehnten umfasst. Als Professor in der Lehre und Forschung - seit 1973 bis zu seiner Emeritierung 1999 in Münster - hat Bernhard Großfeld Maßstäbe gesetzt im Unternehmensrecht, insbesondere im internationalen Gesellschaftsrecht sowie in seiner facettenreichen Rechtsvergleichung. Mit dem vorliegenden Buch bietet er dem Leser Erkenntnisse und Zusammenhänge an, die über den Tag hinausweisen und einen wichtigen Teil seines beruflichen Wirkens wie in einem Brennglas zeigen.

Prof. Dr. Bernhard Großfeld, LL.M. (Yale), Jahrgang 1933, lehrte und forschte als Professor in Göttingen und Münster.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt