LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Rudolf Lüthe
Heitere Aufklärung
Philosophische Untersuchungen zum Verhältnis von Komik, Skepsis und Humor
Reihe: Philosophie und Lebenskunst
Bd. 8, 2018, 112 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13895-8


Komik, Humor und eine bestimmte Konzeption von philosophischer Skepsis sind heitere Strategien der Aufklärung; denn in allen werden auf spielerische Weise Illusionen der Menschen über sich selbst entlarvt und kritisiert. Insofern sind bei Komik und Humor zwei verschiedene Ebenen zu unterscheiden: Auf einer oberflächlichen Ebene sind beide Gestalten der Erfahrung von Erheiterung; auf einer tieferen Ebene bieten sowohl die Komik als auch der Humor Zugänge zur Aufklärung der Individuen über die Menschen im Allgemeinen und die Welt als Ganzes. Der darin eingeschlossene aufklärerische Impuls hat immer einen skeptischen Grundzug.

Professor Dr. Rudolf Lüthe, geb. 1948, von 1996 bis 2015 Professor für Philosophie an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, seit 2015 Lehrbeauftragter an der RWTH Aachen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt