LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Rainer Lisowski, Gerd Schwandner
Übermorgenstadt
Transformationspotenziale von Kommunen
Reihe: Stadt- und Regionalforschung
Bd. 13, 2017, 216 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13865-1


Immer mehr Menschen zieht es in die Städte. Diese zu gestalten, ist Mission für Bürgermeister, Dezernenten, leitende Verwaltungsmitarbeiter und ehrenamtliche Ratsmitglieder. Obgleich politische Spielräume enger werden, bleibt Luft für eine gestaltende Politik vor Ort. Das Buch ist ein Plädoyer für eine handwerklich-praktische, wissenschaftlich-inspirierte, urbane und international ausgerichtete Großstadtpolitik. Erfahrungswerte der Autoren werden stets am konkreten Beispiel eines achtjährigen Change-Management-Prozesses in Oldenburg, Niedersachsens drittgrößter Stadt, erläutert.

Prof. Dr. Rainer Lisowski ist Professor für öffentliche Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Bremen und war im öffentlichen Dienst wie der Privatwirtschaft tätig.

Prof. Dr. Gerd Schwandner war Oberbürgermeister, Staatsrat, Landtagsabgeordneter, Geschäftsführer des Zentrums für Kunst und Medien und Professor für Internationales Marketing an der Hochschule Karlsruhe.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt