LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Heike Lindner, Monika Tautz (Hg.)
Heterogenität und Inklusion
Herausforderungen für die Religionspädagogik. Theorieband
Reihe: Kölner Studien zur Religionspädagogik
Bd. 2, 2018, 224 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13733-3


Heterogenität und Inklusion sind aktuell die großen Herausforderungen für die Planung, Gestaltung und Evaluation von Bildungsprozessen. Das gilt auch für den religionspädagogischen Diskurs. Der Band greift den aktuellen Forschungsstand auf und diskutiert das gesellschaftlich, pädagogisch und theologisch spannungsreiche Thema aus empirischer, historischer, politischer, kulturhermeneutischer, medien- und religionsdidaktischer Perspektive.

Dr. theol. Heike Lindner ist Professorin für Religionspädagogik am Institut für Evangelische Theologie der Universität zu Köln.

Dr. theol. Monika Tautz ist Dozentin für Religionspädagogik am Institut für Katholische Theologie der Universität zu Köln.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt