LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Christoph Becker
Die Zehn Gebote
Verfassung der Freiheit
Reihe: Red Guide
Bd. 17, 2. Auflage, 2016, 132 S., 12.90 EUR, 12.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13622-0


Seit Jahrtausenden existiert mit den Zehn Geboten eine Aufzeichnung von Regeln für eine gelingende Gesellschaftsordnung. Mit wenigen Grundaussagen bildet der Dekalog eine Lebenseinrichtung ab, die von zeitlos gültigem Respekt der Menschen gegeneinander gekennzeichnet ist. In der Sicht eines Rechtshistorikers ergibt sich eine Überlieferungskette schriftlich gefaßter Normen bis hin zu den Gesetzen der Moderne. Die Zehn Gebote stellen in dieser Tradition eine Verfassung der Freiheit und der Menschenwürde dar.

Christoph Becker ist in Augsburg Universitätsprofessor auf dem Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilverfahrensrecht, Römisches Recht und Europäische Rechtsgeschichte.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt