LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Konrad Winckler
Unternehmer in den politischen Theorien der Bürgerschaft
Rechte- und Pflichtenorganisation der Wirtschaft in Region, Nation und Europa
Reihe: Region - Nation - Europa
Bd. 79, 2016, 388 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13404-2


Ist Unternehmensethik nach angloamerikanischem Vorbild die Antwort auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts? Viele Unternehmen versuchen Corporate Social Responsibility zu etablieren, um den Ansprüchen der Zivilgesellschaft gerecht zu werden. Aber sind Ethik und Verantwortung messbar und skalierbar - und damit wirtschaftlich sinnvoll? Hat die Soziale Marktwirtschaft im Zuge der Denationalisierung und Globalisierung ausgedient? Ein Vergleich von sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Theorien verschafft Klarheit.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt