LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Robert Scholz
Kompetenzentwicklung der Beschäftigten im Kontext der industriellen Beziehungen im Maschinen- und Anlagenbau in Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Südschweden und der Schweiz
Reihe: Geographie
Bd. 24, 2016, 270 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13283-3


Der internationale Wettbewerb, Innovationen und die permanente Reorganisation und Optimierung von Wertschöpfungsprozessen erzeugen eine hohe Anpassungsdynamik für die Unternehmen. Die dazu erforderliche Kompetenzentwicklung der Beschäftigten erfolgt allerdings unter dem Einfluss der wirtschaftlichen und sozialen Austauschprozesse zwischen Kapital und Arbeit, was dieser Band entlang von Formen der Mitbestimmung und Partizipation regional komparativ für eine Leitbranche analysiert. Die Arbeit richtet sich sowohl an Wissenschaftler als auch an Praktiker in den Unternehmen, bei den Sozialpartnern und weiteren regionalen Akteuren.

Robert Scholz arbeitet seit 2015 als Postdoc am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und hat zuvor am Wirtschafts- und Sozialgeographischen Institut der Universität zu Köln promoviert.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt