LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ulrich Schmitthenner, Peter Schönhöffer, Christof Grosse (Hg.)
Die Zukunft, die wir meinen - Leben statt Zerstörung
Ökumenische Versammlung Mainz 2014
Reihe: Ökumenische Studien / Ecumenical Studies
Bd. 46, 2015, 232 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12869-0


Die Ökumenische Versammlung 2014 tagte vom 30. April bis 4. Mai in Mainz unter dem Motto "Die Zukunft, die wir meinen - Leben statt Zerstörung". Über fünfhundert Personen nahmen teil. Mit fünf großen Podiumsdiskussionen, mehr als 150 Workshops und Sonderveranstaltungen, Gebeten und Gottesdiensten setzte sie den gemeinsamen Weg von Christen, Initiativen und Kirchen für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung fort ("Konziliarer Prozess"). Sie nahm dabei die Anstöße der vorhergehenden Ökumenischen Versammlungen, die Impulse aus dem Apostolischen Schreiben "Evangelii Gaudium" von Papst Franziskus, die Ergebnisse der Vollversammlung des Weltkirchenrates in Busan/Südkorea und seine Einladung zu einem Pilgerweg des Friedens und der Gerechtigkeit auf.

Christof Grosse ist Mitglied im Leitungsteam der Friedensbewegung Pax Christi und im Geschäftsführenden Ausschuss des Oekumenischen Netzes Württemberg.

Pfr.i. R. Ulrich Schmitthenner ist Vorstand der Stiftung Oekumene und verantwortlich für den Oekumenischen Informationsdienst.

Lic.theol. Peter Schönhöffer M. A. ist Vorstand bei Kairos Europa.

Alle drei Herausgeber haben sowohl in der Vorbereitung als auch der Durchführung der Oekumenischen Versammlung 2014 mitgewirkt.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt