LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Silke Sinning, Jonathan Pargätzi, Björn Eichmann (Hg.)
Frauen- und Mädchenfußball im Blickpunkt
Empirische Untersuchungen - Probleme und Visionen
Reihe: Forum Frauen- und Mädchenfußball
Bd. 1, 2014, 272 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12489-0


Frauenfußball in Deutschland ist äußerst erfolgreich, wie jüngst mit dem Gewinn der Europameisterschaft 2013 wieder deutlich wurde. Daneben setzt sich der Trend der letzten Jahre fort, dass sich der Frauenfußball als äußerst interessantes Forschungsfeld entpuppt. Im vorliegenden Buch werden aus interdisziplinärer Perspektive von Forscherinnen und Forschern Untersuchungen aus breiten- und leistungssportlichen Kontexten vorgestellt. Neben historischen Facetten, wird auf sportpädagogische Untersuchungen, psychol gische Studien sowie Projekte und verschiedene we tere Forschungsarbeiten eingegangen.

Silke Sinning ist Professorin für Sportwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau, Vorstandsmitglied der dvs-Kommission Fußball und ehrenamtlich für den DFB, den SFV und HFV tätig.

Jonathan Pargätzi ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Sportwissenschaft der Universität Koblenz-Landau.

Björn Eichmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Sportwissenschaft der Universität Koblenz-Landau.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt