LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Yasunari Ueda
Textsorte Witz und Karikatur als Material zum Sprachlernen
Linguistische Ansätze zum Philosophieren mit Kindern
Reihe: Philosophie in der Schule/Philosophy in Schools/Philosophie à l'École
Bd. 18, 2013, 224 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12172-1


Witztexte und Karikaturen sind nicht nur Gebrauchstexte zum Lachen. Sie greifen verschiedene Sprachmittel (Idiome, Metaphern, Wortspiele, Parodie, Rhetorik) zur Pointenbildung auf. Mit ihnen kann man sinnvolle und anregende Lehreinheiten für den Sprachunterricht gestalten.

Witztexte und Karikaturen bieten verschiedene Ansätze zum Nachdenken. Sie veranlassen oft zum Philosophieren (mit Kindern). In diesem Sinne ist das vorliegende Buch nicht nur für Sprachlernende und -lehrende zu empfehlen, sondern auch für alle, die am Philosophieren mit Kindern interessiert sind.

Dr. Yasunari Ueda war Professor für Linguistik an der Universität Hiroshima. Seit 2013 ist er im Ruhestand.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt