LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Sabina Jeschke, Frank Hees, Anja Richert, Sven Trantow (Hg.)
Arbeit im Wandel
Trends und Herausforderungen der modernen Arbeitswelt
Reihe: Arbeitswissenschaften
Bd. 8, 2012, 144 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-11956-8


Die Bewältigung der tiefgreifenden Veränderungsprozesse in der Arbeitswelt gehört zu den größten Herausforderungen fortgeschrittener Industriegesellschaften. Arbeit ist ein systemrelevantes Element einer funktionsfähigen Weltwirtschaft, Bestandteil unseres alltäglichen Lebens sowie ein zuverlässiges Spiegelbild gesellschaftlicher Entwicklungen. In kurzen und pointierten Beiträgen skizzieren internationale Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik aktuelle Trends und Herausforderungen der Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts und geben inspirierende Einsichten in die Zukunft der Arbeit.

Prof. Dr. Sabina Jeschke ist Professorin an der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen University. Sie ist Direktorin des interdisziplinären Institutsclusters IMA / ZLW & IfU.

Dr. Frank Hees ist 2. Stellvertretender Direktor des Institutsclusters IMA / ZLW & IfU der RWTH Aachen University.

Prof. Dr. Anja Richert ist Professorin an der Fakultät für Maschinenwesen und Geschäftsführerin des Zentrums für Lern- und Wissensmanagement (ZLW) der RWTH Aachen University.

Sven Trantow M.A. ist Leiter der Forschungsgruppe "Innovations- und Zukunftsforschung" am Institutscluster IMA / ZLW & IfU der RWTH Aachen University.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt