LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Christina Schenz, Axel Schenz, Guido Pollak (Hg.)
Perspektiven der (Grund)Schule
Auf dem Weg zu einer demokratisch-inklusiven Schule
Reihe: Pädagogische Professionalisierung und Schule. Grundlagen-Forschung
Bd. 2, 2013, 200 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11939-1


Inklusion ist in aller Munde und zum politischen Schlagwort aufgestiegen. Wie nicht anders zu erwarten, ging bei diesem Aufstieg Substanz verloren. Sie zurückzuholen und weiter anzureichern ist das Ziel dieses Bandes.

Die Beiträge, die von ausgewiesenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Praktikerinnen und Praktikern stammen, sichern die bildungstheoretischen Grundlagen und messen diese am Maßstab gesellschaftlicher Relevanz.

Mit diesem Buch kommt die neue demokratisch-inklusive Schule ihrer Umsetzung einen Schritt näher.

Prof. Dr. Christina Schenz ist seit 2010 Lehrstuhlinhaberin für Grundschulpädagogik an der Universität Passau.

Dr. Axel Schenz ist seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Prof. Dr. Guido Pollak ist seit 1995 Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Pädagogik an der Universität Passau.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt